FAIR-Play Hessen – Konflikt-Management Kurzschulung am 04.03.2024

Hallo Jugendleiter des MTK,

der KJA und die Stiftung FAIR-Play Hessen veranstalten am 04.03.2024 ab 19:00Uhr in Bremthal, eine Konflikt-Management Kurzschulung zu dem jeder Trainer oder Betreuer herzlich eingeladen ist, sich auf eine Entdeckungsreise der möglichen Kommunikationsformen einzulassen, wie sich mögliche Streitigkeiten oder aus dem Ruder laufende Diskussionen, positiv entgegenwirken lassen.

Bei weiteren Fragen, stehen Dieter Berdux oder ich sehr gerne zur Verfügung.

Viele Grüße

Jürgen Berger

DFB Basis-Coach Lehrgang MTK 2024 ist Online gegangen

Hallo MTK-Jugendleiter,

ein weiterer Lehrgang für den MTK ist gestern Abend Online gegangen. Der DFB-Basis-Coach steht nun zur Anmeldung zur Verfügung. 

Hier kann man sich Anmelden:
Veranstaltungskalender (dfbnet.org)

Auf der Webseite stehen zwar alle Daten, wann und wo der Kurs stattfinden wird, aber ich möchte Euch trotzdem einen kurzen Überblick geben:

Der Lehrgang geht vom 07.03. – 30.05.2024 (geschuldet durch 3 Wochen Osterferien)

TERMINSERIE:

Vorbereitende Videokonferenz: 07.03.2024 (19:30 – 20:30 Uhr) Vorphase (online): bis 12.04.2024 Präsenztermine: 21.03., 18.04., 25.04., 02.05., 16.05., 23.05.2024 (jeweils von 19:00 – 22:00 Uhr) Abschlussphase (online): 24.05. – 30.05.2024

Bei Fragen, stehe ich Euch sehr gerne zur Verfügung.

Viele Grüße 
Jürgen Berger

Kindertrainer-Zertifikat (KiTZ) Lehrgang für den MTK ist Online

Hallo Kindertrainer Zertifikat (KiTZ )Interessent, 

der KiTZ Lehrgang für den MTK ist Online gegangen und steht ab sofort zur Anmeldung zur Verfügung. 

Der Anmeldelink:   Veranstaltungskalender (dfbnet.org)

Hier noch einige Eckdaten zum Kurs: 

Der Start ist die Online Schulung am 15.02.2024. Die beiden Präsenztermine sind am 25.02.2024 und 16.03.2024 auf dem Sportplatz in Höchst. Enden wird der Kurs Online am 30.03.2024.

Bitte leitet diese Information nicht nur an eure Kinder- und Jugendtrainer weiter, sondern dies ist auch wichtig und Interessant für die Stellen in eurem Verein, welche die Übungspauschalen verwalten, da sie die Möglichkeit erhalten, die Bestands C-Lizenz Trainer auf die Lizenz-Verlängerung zu schicken.

Damit der Kurs stattfinden kann, meldet Euch bitte zeitnah an.

Bei Fragen stehe ich Euch jederzeit gerne zur Verfügung.

Viele Grüße

Jürgen Berger

Online-Lehrabend zum Thema Zehn-Minuten-Zeitstrafe

Hallo, 

ich möchte die Möglichkeit den Jugendtrainern /innen aus dem Main-Taunus-Kreis bieten, sich aus erster Hand zur “10-Minuten-Strafe” zu informieren. Der HFV bietet hierzu ein Online Training/Information an. 

Bitte beachtet den Auszug aus der Verbandsemail:

Sehr geehrte Vereine, liebe Mitglieder und Mitarbeitende des Hessischen Fußball-Verbandes,

die hessischen Schiedsrichter*innen möchten Sie zur Teilnahme am dritten Online-Lehrabend „10-Minuten-Zeitstrafe“ am 06.02.2024 um 19:00 Uhr einladen. Sie können der Veranstaltung unter diesem Link beitreten.

Rund zehn Minuten vor Beginn der Veranstaltung wird ein QR-Code bzw. ein Link zu einer MS-Forms-Umfrage zur Verfügung gestellt wird. Diese (optional QR-Code oder Link) müssen Sie als Nicht-Schiedsrichter*in nicht ausfüllen.

Viele Grüße 

Jürgen Berger

Hinweis C Lizenz Profil Kinder (dezentral)

Hallo C-Lizenz Trainer Anwärter,

leider konnte unser im Dezember 2023 angesetzte C-Lizenz Trainer Lehrgang nicht stattfinden, da uns am Schluss wenige Anmeldungen fehlten. Um Euch trotzdem die Möglichkeit euren Trainerschein kurzfristig zu erwerben, möchte ich auf den C-Lizenz Lehrgang Modul Kinder im Kreis Wiesbaden hinweisen. Diesen findet ihr unter dem Link Veranstaltungskalender (dfbnet.org) auf der HFV-Homepage unter Veranstaltungskalender.

Die Maßnahme geht vom 22.02. – 05.05.2024 in Wi-Dotzheim. Der MTK wird erst nach den Sommerferien einen C-Lizenz Trainer Modul Jugend anbieten.

Viele Grüße

Jürgen Berger

MTK MAIN TAUNUS CUP

Sehr geehrte Sportfreunde,

anbei das Starterfeld für den kommenden ersten

MTK MAIN TAUNUS CUP

D-Junioren:

  • VfB Unterliederbach (GL)
  • FC Eddersheim (GL)
  • FC Schwalbach (KL)
  • SG 01 Hoechst (KL)
  • FC 1957 Marxheim (KK1)
  • DJK SC Flörsheim (KK1)
  • JSG Neuenhain/ Altenhain (KK2)
  • DJK Zeilsheim (KK2)
  • SV 07 Kriftel (KK3)
  • SG DJK Hattersheim 2 (KK3)
  • FC Türk Kelsterbach (KK4)
  • FC Germ. Okriftel 2 (KK4)

C-Junioren:

  • Germ. Weilbach (HL)
  • VFB Unterliederbach (VL)
  • SG Kelkheim (GL)
  • JSG Hofheim/Diedenbergen (GL)
  • SG 01 Hoechst (KL)
  • FC Eddersheim (KL)
  • SG Sossenheim (KK1)
  • JSG Neuenhain/AH/SG 2 (KK1)
  • SV Zeilsheim (KK2)
  • BSC Schwalbach (KK2)

B-Junioren:

  • VFB Unterliederbach (VL)
  • SG Kelkheim (VL)
  • Germ. Weilbach (GL)
  • SG Oberliederbach (GL)
  • FV Neuenhain (KL)
  • FC Eddersheim (KL)
  • Germ. Okriftel (KK1)
  • JSG Bremthal / Niederjosbach (KK1)
  • FV Alemannia Nied (KK2)
  • SV Zeilsheim 2 (KK2)

 

Unter Vorbehalt der nochmaligen Prüfung!

Termin:

Osterferien (genauer Termin folgt)

 

Rückblick auf die MTK Fußball Qualifizierungen 2023

Mit der Einführung der neuen HFV-Ausbildungskonzeption zum 01.01.2023 waren alle Kreise, Regionen und die dezentralen Ausbildungsreferenten in Hessen unter denkbar schlechten Voraussetzungen ins neue Ausbildungsjahr 2023 gestartet. Neben den neuen Ausbildungsthemen, der Einführung der digitalen Lernplattform eduBreak und den nicht geschulten Lehrreferenten auf die neuen Aufgaben und Anforderungen, mussten im ersten Quartal viele Leute auf die Aufgaben vorbereitet werden. Gleichzeitig fehlten Lehrreferenten, da die Ausbildung an manchen Stellen zwei Lehrreferenten vorsieht und es dafür zu wenige von ihnen gab. Also mussten zusätzlich auch neue Lehrreferenten gewonnen werden, um alle Ausbildungsanforderungen erfüllen zu können. So hatte zum Beispiel der zweite KiTZ-Lehrgang in Schwalbach insgesamt vier Lehrreferenten für zwei Präsenztage im Einsatz; für einen Ausbildungslehrgang, den es vor 2023 so nicht gab.

Letztendlich haben wir fast 150 Trainer/Betreuer in diesem Jahr erfolgreich auf die Aufgaben an der Seitenlinie qualifizieren können.

Es wurden im MTK zwei Kindertrainer-Zertifikat (KiTZ)-Lehrgänge veranstaltet, einer in Flörsheim und einer in Schwalbach, in denen insgesamt 55 Teilnehmer erfolgreich ihren Lehrgang absolvierten. Neben den beiden KiTZ-Lehrgängen wurde auch ein DFB-Basis-Coach-Kurs in Sulzbach durchgeführt. Diesen haben 26 Teilnehmer erfolgreich bestanden und sich auf den Weg zum C-Lizenz-Trainer gemacht. Weiter wurden eine Kurzschulung D- bis A-Jugend Torwart in Schwalbach und eine Kurzschulung Umschaltspiel für Lizenzinhaber in Wallau angeboten. Zu beiden Kursen kamen insgesamt 51 Teilnehmer. Im Seniorenbereich wurden alle Trainer in die jährliche Trainerpass-Qualifizierung unterwiesen und anschließend bekamen die Trainer der Senioren-Mannschaften ihren Trainerpass für die laufende Spielzeit ausgehändigt.

Kleiner Ausblick auf das Jahr 2024: Im Januar wollen wir in Bremthal eine Kurzschulung zu Konflikt-Management und Deeskalationsgesprächsführung auf dem Sportplatz veranstalten. Im Februar soll es wieder eine D-bis A-Jugend Torwart Kurzschulung geben und im März startet ein KiTZ (Kindertrainer Zertifikat) Kurs in Höchst. Auch wollen wir im März einen C-Lizenz-Trainer Jugend-Lehrgang anbieten. Im Mai/Juni 2024 wird es einen DFB-Basis Coach und nach den Sommerferien einen weiteren KiTZ-Kurs geben. Dazwischen werden wir für die Lizenzinhaber einige kurzfristig angesetzte Kurzschulungen in das Programm aufnehmen. Zum Ende des Jahres 2024 könnte dann noch ein DFB-Basis Coach kommen.

Nicht nur für Trainer/Betreuer im sportlichen Bereich gibt es einen Ausbildungskatalog, sondern auch für Vorstände oder Funktionsträger in den Vereinen. Von Onlinekursen für Jugendleiter bis hin zum Vereinsmanager-C für Vorstandsmitglieder.

Viel Wissen und Weiterentwicklungsmöglichkeiten für die schönste Nebensache.

Der pasende Artikel dazu auf der Kreisseite

Vielen Dank für die Zusammenarbeit und viele Grüße

Jürgen Berger

Trauer um Arthur Brandt

 

Trauer um Ehren-Kreisjugendwart Arthur Brand

 Liebe Fußballballfamilie des Main-Taunus-Kreises und Freunde der Nachbarkreise, leider habe ich vor Weihnachten noch eine traurige Mitteilung zu machen.

Arthur Brand, über viele Jahrzehnte im Fußballkreis Main-Taunus aktiv unterwegs, hat uns verlassen.

Er verstarb Ende November im Alter von 79 Jahren und wurde inzwischen beigesetzt.

Arthur war neben seinem Hauptaugenmerk auf die Jugend, noch als  Schiedsrichter lange hier im Kreis tätig.

Viele seiner Projekte fanden nicht nur anklang, sondern halfen auch die Verbundenheit der Vereine zu stärken. Dies hauptsächlich mit den Kreisauswahlen bei den Jungs und Mädels. Viele seiner Fahrten durch Deutschland und Turnierbesuche werden unvergessen bleiben. Ebenso die vielen Winter-Trainingslager in der Türkei.

Auch viele Mitglieder der Kreisausschüsse haben bei ihm ihre Tätigkeit aufgenommen und sich dem Fußball voll verschrieben – so wie er selbst.

Wir werden Arthur nicht vergessen und seiner ehrend gedenken.

 

Für die Kreisausschüsse

   Karl-Heinz Reichert

    Kreisfußballwart

Trauer um Arthur Brand 

 

DFB-Basis-Coach Lehrgang 2023 im MTK 

Am 18.10.2023 war der letzte Präsenztag in Sulzbach, für den diesjährigen DFB- Basis-Coach Lehrgang im MTK. Unter der Leitung des Lehrreferenten Thomas Brendel absolvierten die Teilnehmer insgesamt 6 Präsenztage in Sulzbach. In den Lehreinheiten wurden von Warm-Up, Koordinativen Aufgaben, bis hin zu Übungs- und Spielformen besprochen und in Praxiseinheiten umgesetzt. Neben den Präsenztagen hatten die Teilnehmer, eine Vielzahl von theoretischen Aufgaben auf der Lernplattform edubreak zu erledigen.  

Nach dem Bestehen des DFB- Basis Coach Lehrganges, können die Teilnehmer ihren weiteren Werdegang bestimmen. Entweder sie belegen noch ein Kindertrainer Zertifikats Kurs oder gehen in die C-Lizenz Trainer Ausbildung Module Kinder oder Jugend, aber auch der Vereinsmanager C steht ihnen jetzt zur Verfügung. 

Egal welchen Weg die Teilnehmer nun einschlagen werden, ich wünsche jedem den größtmöglichen Erfolg in seiner weiteren Laufbahn. 

Der DFB-Basis-Coach Lehrgang 2023 im Main-Taunus-Kreis 

Mit sportlichen Grüßen

Hans-Jürgen Berger

1. MTK MainTaunus Cup

MTK MAIN TAUNUS CUP


2023/2024

In dieser Saison wird erstmalig der MTK Main Taunus Cup ausgespielt.

Ausgespielt wird der Cup bei den D,-C.- & B-Junioren

Qualifikation zum MTK MAIN TAUNUS CUP.

D-Junioren:

Der 1.&2. der Kreisklassen Gruppen

 Der 1.&2. der Kreisliga

 die beiden bestplatzierten Mannschaften aus dem MTK der Gruppenliga Wiesbaden.

C-Junioren:

Der 1.&2. der Kreisklassen Gruppen

 Der 1.&2. der Kreisliga

Die beiden bestplatzierten Mannschaften aus dem MTK der Gruppenliga Wiesbaden.

Die beiden aus dem MTK stammenden Verbandsligisten.

Der aus dem MTK stammende Hessenligist.

B-Junioren:

Der 1.&2. der Kreisklassen Gruppe

 Der 1.&2. der Kreisliga

Die beiden bestplatzierten Mannschaften aus dem MTK der Gruppenliga Wiesbaden.

Die beiden aus dem MTK stammenden Verbandsligisten.

Hessenliga Kein Verein aus dem MTK in der Liga.

Im Cup wird es noch „Überraschungsteilnehmer“ geben.

Grundlage der Qualifikation:

Tabelle zur Qualifikation ist der letzte Spieltag im Dezember.

Austragungszeitpunkt:

Osterferien 2024

genauer Termin wir noch bekannt gegeben.

Austragungsort:

Wird noch bekannt gegeben

 

Mit sportlichen Grüßen

Kreisjugendwart

Main Taunus

P. Brügging-Würth

Offizielle Homepage des MTK-Jugendfussball.de

Consent Management Platform von Real Cookie Banner